Walderlebnispfad Krumbach

Bruecke

Den Wald erleben - mit allen Sinnen.

Sie können die Höhe eines Baumes selbst bestimmen, Waldboden unter nackten Füßen spüren, Tiere suchen, Entspannung finden und Kräuter riechen (während der Wuchsphasen).
Auf der Hälfte des Weges dürfen die Kinder auf dem Niedrigseilgarten ihr Gleichgewicht erproben während die Erwachsenen den Schutz des Pavillons genießen. Dieser Platz eignet sich auch gut, um zu picknicken.
Und nachdem alle auf der Brücke mit dem Murmeln des Bächleins die letzten Eindrücke des Waldes aufgenommen haben, kann der Ausflug mit einer Einkehr beendet werden.

Die Stationen des Walderlebnispfades

Gemäß dem Thema des Pfades können die Besucherinnen und -besucher den Wald an den Stationen mit den verschiedensten Sinneseindrücken erleben.

  • Naturwunder Baum
  • Barfußgefühle
  • Naturtöne
  • Der wilde Pfad
  • Totale Ruhe?
  • Hochsitz
  • Kräuter-Pirschpfad

Wegbescheibung

Der Walderlebnispfad Krumbach führt vom Parkplatz des Krumbads aus zunächst am Waldrand entlang und nach einer Schleife durch den Staatswald über das Gelände des Krumbads wieder zurück zum Parkplatz.

Länge, Zeitaufwand

Länge: 2,4 Kilometer
Dauer: ca. 2 Stunden
Falls man nur eine kleine Runde drehen will, kann man den Pfad auch verkürzen (siehe Übersichtskarte).

Steigung, Befahrbarkeit

Der Weg eignet sich für Groß und Klein, ist durch seine breiten Wege gut geeignet für einen Spaziergang für die ganze Familie. Der Weg ist sowohl für Rollstuhlfahrer, als auch für Kinderwägen geeignet. Der Kräuter-Pirschpfad (Wegbreite) und die Brücke (Steigung) sind nicht befahrbar, es gibt aber eine ausgewiesene Umgehung.

Unterstellen, Picknicken, Einkehren

Der Pfad bietet zahlreiche Möglichkeiten zu rasten und/oder zu Picknicken, z. B. am Pavillion - außerdem finden sich am Ende des Weges noch Möglichkeiten zum Einkehren.

Anreise mit dem Auto

Vom Ortszentrum Krumbach (Bahnhof) der B 300 nach Osten folgen. An der Kreuzung mit der Burgauer Straße ein Stück nach Süden bis zum Kreisel und dort wieder nach Osten weiter der B 300 folgen bis es nach links auf den Parkplatz zum Krumbad weggeht.
Direkt an der Einfahrt steht das Eingangsschild des Pfades.
GPS-Koordinaten des Parkplatzes: 48.245138, 10.393900

Parkplatz am Krumbad - Bayernatlas, Geoportal Bayern Externer Link

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Entweder mit dem Flexibus der Sie von einer nahe gelegenen Haltestelle abholt und zur gewünschten Haltestelle bringt.
Nähere Informationen unter der Telefonnummer 08282 9902100 und im Internet.

Informationen zum Flexibus - Verkehrsverbund Mittelschwaben Externer Link

Oder mit dem Verkehrsverbund Mittelschwaben (VVM) vom Bahnhof Krumbach bis zur Haltestelle Krumbad/B 300. Fahrplaninformationen unter Telefonnummer 08282 8287-00 und im Internet.

Fahrplaninformationen - Verkehrsverbund Mittelschwaben Externer Link

Ansprechpartner am AELF Krumbach