Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach
Fachkraft (m/w) für das Projekt "Wildlebensraumberater"

Beschäftigungsbehörde

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach; Fachzentrum Agrarökologie, Jahnstraße 4, 86381 Krumbach
Beschäftigungsorte
Das Dienstgebiet umfasst den Regierungsbezirk Schwaben, der Dienstort ist Krumbach.

Aufgabenschwerpunkte

  • Beratung von Landwirten, Jagdgenossen und Jägern bezüglich Maßnahmen zur Verbesserung der Wildlebensräume in der Agrarwirtschaft, insbesondere Beratung zu förderfähigen Agrarumweltmaßnahmen (AUM) und nicht förderfähigen Maßnahmen
  • Praktische Vorführungen/Exkursionen zu Best Practice-Maßnahmen in der Region
  • Mitwirkung an Informationsveranstaltungen, Arbeitskreisen und Projektkulissen
  • Mitwirkung bei Erstellung von Beratungsunterlagen und Informationsmaterial

Formale Anforderungen

  • Meisterprüfung in einem Beruf der Agrarwirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Biologie/Ökologie
  • Praktische Kenntnisse aus dem Bereich Naturschutz, Ökologie und Wildlebensraum sind wünschenswert

Anforderungen und persönliche Kompetenz

  • Bereitschaft für eine vertiefte Einarbeitung in den Bereich Agrarumweltmaßnahmen
  • Freude an Beratungstätigkeit, Beratungsgeschick und überzeugendes Auftreten gegenüber Landwirten, Jagdgenossen und Jägern
  • selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Teamfähigkeit sowie Erfahrung im Umgang mit Bürosoftware (z. B. Microsoft-Office)
  • Bereitschaft zu Tätigkeiten im Außendienst
  • Führerschein Klasse B
  • gutes Urteilsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
Vergütung
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die voraussichtliche Eingruppierung erfolgt bei Übertragung entsprechender Tätigkeiten in Entgeltgruppe 9 TV-L.
Stellenanteil
Vollzeitstelle (40,1 Std./Woche)
Befristung
voraussichtlich vom 01.01.2019 bis 31.12.2021

Sonstiges

  • Einsatz des eigenen Pkw ist erforderlich
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Auslagen bei Vorstellungsreisen werden nicht erstattet
Erbetene Bewerbungsunterlagen
Bitte übersenden Sie uns die üblichen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen entweder per Mail in einem Dokument oder auf dem Postweg.

Weitere ergänzende Angaben

  • Die Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber nur bedingt geeignet (Außendienst).
  • Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
Bewerbungsschluss
09.11.2018

Ansprechpartner für fachliche Fragen

Ulrike Angermeier
AELF Krumbach (Schwaben)
Jahnstraße 4
86381 Krumbach (Schwaben)
Telefon: 08282 9007-40
Fax: 08282 9007-77
E-Mail: poststelle@aelf-kr.bayern.de

Philipp Bozem
Landesanstalt für Landwirtschaft
Tel.: 08161 72-3204

Ansprechpartnerin für personalrechtliche Fragen

Gabriela Mayer
AELF Krumbach (Schwaben)
Jahnstraße 4
86381 Krumbach (Schwaben)
Telefon: 08282 9007-57
Fax: 08282 9007-77
E-Mail: poststelle@aelf-kr.bayern.de